19. November 2014

CompactFloor im Heinze Newsletter

Zur News-Übersicht

Der Heinze Newsletter informiert regelmäßig über Neuigkeiten der Baubranche. mfh systems ist mit den optimierten Trocken-Estrichelementen für Fußbodenheizungen in diesem vertreten.

 

 

Energieeinsparung und Komfort mit den neuen CompactFloor Elementen 

Der Fußboden – ob beheizt oder unbeheizt – ist ein Bauteil, welches einer hohen Belastung standhalten muss. Ebenso sorgt ein Boden mit integrierter Fußbodenheizung für hohen Komfort. Früher konnten nur Neubauten mit dieser energiesparenden Technologie ausgestattet werden, da die verwendeten Bauteile, allem voran der Estrich, nur bedingt für Sanierungen und Altbauten geeignet sind (hohes Gewicht, viel Feuchtigkeit, große Aufbauhöhe).

Seit mehreren Jahren gibt es nun spezialisierte Flächenheizungssysteme für Sanierungen im Trockenbau. Diese werden in der Regel mit handelsüblichen Trocken-Estrichelementen eingebaut, welche bereits seit Jahrzehnten im Markt verfügbar sind. Diese Elemente sind jedoch nicht für den Einsatz mit Flächenheizungen optimiert und weisen einen nur geringen Wärmeleitwert auf, so dass die Fußbodenheizung höhere Vorlauftemperaturen benötigt.

Estrichelemente der neuen CompactFloor-Serie sind optimiert für Fußbodenheizungen.

Alle Produkte der CompactFloor-Serie sind für den Einsatz mit Fußbodenheizungen optimiert. Sie verbinden den Vorteil von klassischen Estrichen (hohe Wärmeleitfähigkeit) mit dem Vorteil geringer Speichermasse. Das Ergebnis: Die Fußbodenheizung reagiert extrem schnell auf unterschiedliche Wärmeanforderungen und stellt somit eine behagliche und energiesparende Bedarfsheizung dar.

 

CompactFloor PRO mit nur 10 mm Stärke für Neubau und Sanierung

Mit CompactFloor PRO ist der mfh systems aus Belm bei Osnabrück diese heiztechnische Optimierung bei gleichzeitiger Reduzierung der Aufbauhöhe auf nur 10 mm gelungen. In Kombination mit geeigneten Flächenheizsystemen erfüllt das Element die Belastungsnormen für Wohn- und Geschäftsbauten (Punkt- und Flächenbelastbarkeit = 3,0 kN/m²) spielend. Es hat einen für Trocken-Estriche optimierten Wärmeleitwert (0,50 W/mK), lässt sich von einer Person verlegen und bietet zudem die Möglichkeit, jeden gewünschten Bodenbelag zu verlegen. Durch die positiven Eigenschaften des neuen Trocken-Estrichelements eignet sich CompactFloor im Neubau und gerade auch für die Sanierung von Wohngebäuden.

CompactFloor EXPERT – Präsentation auf der Bau 2015

Auf der Bau 2015 wird mfh ein neues Mitglied der CompactFloor Familie vorstellen. Mit CompactFloor EXPERT wurden die Wärmeleitfähigkeit (> 1,2 W/mK) sowie die Belastungswerte (Flächenbelastbarkeit = 5,0 kN/m²) nochmals erweitert. Die Möglichkeit große Fliesenformate von bis zu 120 x 120 cm zu verlegen macht den Einsatz in Wohn- und Gewerbebereichen (Versammlungsräume, Kirchen etc.) möglich.


Montage CompactFloor auf Fußbodenheizung

Schichtaufbau CompactFloor PRO mit Fußbodenheizung

Schichtaufbau CompactFloor EXPERT mit Fußbodenheizung
 
 
 
 

CompactFloor PRO und CompactFloor EXPERT werden auf der Bau 2015 in München – Halle B0, Stand 306B – ausführlich vorgestellt.
Informationen zu CompactFloor finden Sie unter www.compact-floor.com

mfh systems im Profil
mfh systems GmbH ist ein europaweit tätiger Hersteller und Anbieter von Systemteilen zur Erstellung von Flächenheizungen und –kühlungen in Boden, Wand und Decke. Dabei stellt das Unternehmen sein technisches Know-how über ein zentrales Servicecenter für seine Kunden zur Verfügung. Dank kontinuierlicher Weiterentwicklung bietet mfh systems heute Systeme mit hoher Effektivität aufgrund geringer Vorlauftemperaturen als komplette Fertigböden an. Die Systeme kommen dabei in Neubau und Renovierung, als Trockenbau-System oder mit dünnen Estrichen zum Einsatz.

mfh systems GmbH

Hager Feld 8
49191 Belm-Vehrte

+49 (0) 54 06 / 6 99 95-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

"Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok