System IDEAL E-NERGY

Selbstregelndes Fußbodenheizsystem für Neubau und Sanierungen

Mit dem elektrischen System IDEAL E-NERGY gibt es eine Alternative zur Warmwasser-Fußbodenheizung, welches auch mit Gipsfaser-Trockenestrichen eingebaut werden kann. Die selbstregelnden Heizkabel überschreiten nicht die maximale Temperatur von 50°C!
Da die Heizkabel formgerecht in wärmleitende Aluminiumkanäle eingelegt sind, wird der Boden schnell und gleichmäßig warm. Eine zügige und unkomplizierte Verlegung sowie die Einzelraumnutzung, sorgen für niedrige Kosten ebenso wie der Verzicht auf einen Heizraum.

Die IDEAL E-NERGY Heizelemente sind nur 20 mm stark, druckbelastbar und gedämmt. Werkseitig mit Aluminium-Wärmeleitbleche versehende Kanäle sorgen mit dem selbstregelnden Heizkabel für schnelles Aufheizen. Wenig Systemteile, hohe Wärmeleistung, kurze Montagezeiten – kein Estrich, der Trägheit verursacht. So müssen Heizsysteme sein, wenn sie Energie sparen und Behaglichkeit liefern sollen. Eine Fußbodenheizung, die statt konstant eingeschaltet zu sein, dann heizt, wenn es nötig ist.

Das IDEAL E-NERGY Systemheizkabel reguliert sich selbst. Es passt die Leistung je nach Bedarf automatisch an und kann dadurch nicht überhitzen. Das faszinierende dabei: Dieser Regeleffekt passiert Zentimeter genau. Unter Möbeln hat das Kabel z. B. eine niedrigere Wärmeabgabe als vor dem Fenster. Mit dieser Funktion macht es die elektrische Fußbodenheizung energiesparend und komfortabel.

Mehr Informationen und Bezugsquellen unter
www.energy-heating.com

 

Vorteile System IDEAL E-NERGY

Vorteile der Heizelemente

  • Aufgeklebte Aluminiumbleche für schnelle, gleichmäßige Wärmeabgabe
  • Integrierte Wärmedämmung um Wärmeverluste zu minimieren
  • Hohe Druckfestigkeit, keine Hohlstellen für maximale Stabilität
  • Wenig Systemteile für kurze Montagezeiten

 

Vorteile des Systemheizkabels

  • Selbstregulierendes Heizkabel für die moderne Fußbodenheizung
  • Automatische Leistungsanpassung, um kostengünstig zu heizen
  • Einfache Verlegung und kurze Bauzeit
  • Keine Überhitzung für ein sicheres Heim

mfh systems GmbH

Hager Feld 8
49191 Belm-Vehrte

+49 (0) 54 06 / 6 99 95-10
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok